Grundsätze der Crew

Sicherheit

Der Mensch und dessen Sicherheit steht an erster Stelle

Produktionen beinhalten in der Regel das Arbeiten in Höhe, mit Strom, und mit technischen Spezialgeräten. Unsere Crew arbeitet immer unter den Grundsätzen der persönlichen Sicherheit und wird Arbeiten, welche diesen widersprechen, ablehnen. Alle Crewmitglieder arbeiten unter Berücksichtigung folgender Bestimmungen und Verordnungen:

  • Departementabhängige „Vorschriften“
  • Arbeitszeitgesetz (AZO)
  • Unfallverhütungsvorschriften (UVV)
  • VDE-Richtlinien
  • Brandschutzbedingungen
  • Scheinwerfer sind „Spezialwerkzeuge“
  • Fremdvorschriften von Bahnhöfen und Gebäuden
  • Gefährdungsbeurteilung und Sicherheitskonzepte