März 12, 2014

Elbkinder 2014

Dieses mal hat es uns wieder nach Hamburg verschlagen.
Astronaut Medienkommunikation hat für Elbkinder Kindergärten
den Auftrag erhalten einen Kinowerbespot zu drehen
und wir durften schönerweise dort das Licht betreuen.

Dieser dürfte aktuell auch in den Hamburger Kinos in der
Werbevorschau zu sehen sein.

Keine leichte Aufgabe, aber zu meistern.
20 Kinder die auf die Kamera zu rennen und dann bei 1000fps
aufgezeichnet werden sollten. Nicht gerade ein kleiner Raum,
der Highspeed-tauglich geleuchtet werden musste.
Gebaut wurde dieser in den Cinegate Studios in Hamburg,
die auch die Technik stellten und uns wundervoll betreuten.
Fast 120kW wurden dabei eingesetzt und unsere sonnige Kante
machte davon alleine eine 20kW aus.
Die Highspeedaufnahmen wurden von tectum filmgeräte Verleih
betreut und Christian Klimke war als Operator mit am Set dabei.

Maskenbildnerin war wundervollerweise wieder zur Freude aller
Tini Sager (www.tinisager.com), die von Britt Schäfer bei der
Menge an Kindern unterstützt wurde.

Lichttechnisch betreute Oberbeleuchter Benjamin Erdenberger
zusammen mit Martin Jahnke, Oliver Buschner und Florian Heinrich
die gesamte Produktion.

 

KINO WERBESPOT | Elbkinder from astronaut GmbH on Vimeo.

um 7:25 pm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.