September 10, 2013

BMW i – Born Electric

Helle Freude!
Ein wundervoller Spot von Regisseur OZ
ist fertig geworden.

Ein Projekt welches ich gern unterstütz habe,
weil dort auch der Dop Jann Döppert war,
mit dem wir bereits andere tolle Werbedrehs
durchgeführt haben.

Produktion waren FilmAK Studenten,
die Ihr Bestes gegeben haben und ich hoffentlich
Ihnen nicht zu Böse im Gedächtnis geblieben bin. 😉

Es gab hier soviel Unterstützung und genialen
Rückhalt von Verleih und meinen Jungs,
dass ich unglaublich Dankbar bin, und dies
gar nicht in Worte fassen kann.

Aus fantastischen 10 Mann Bestand das
Beleuchtungsteam, welche über verschiedene
Tage mit Kraft und Tatendrang mich glücklich
gemacht haben.

So konnte ich hoffentlich jeden Wunsch von
OZ & Jann erfüllen und haben so diese tollen
Bilder erzeugt.

Danke an:
– Herr Adam
– Herr Schultz
– Herr Jahnke
– Herr Buschner
– Herr Splisteser
– Herr Basil
– Herr Mansmann
– Herr Schorch
– Herr Langer
– Herr Morin

1 Woche waren wir knapp damit beschäftigt,
und technisch ausgestattet wurden wir vom
Lichtforum Berlin, mit größen Ordnungen,
dass es uns an nichts fehlte. Vielen vielen Dank dafür!
Ohne dich Mister Klapper, hätte es niemals
funktioniert, Danke, Danke, Danke!
Zudem gab es Hilfen von Sebastian Enke bzw.
Cinegate Berlin und ARRI Berlin von Frau Huber.
Ein Zusammenarbeit die seines gleichen sucht.

Maskenbildnerin hat Familiär in Berlin,
Katharina de Malotki ausgeführt und
als Model war Anne Mühlmeier unter anderem
vor der Kamera. An der Kamera war
Tobias Rost der Assistent und Herr Kuballa als
1.Kamerabühne unterwegs und wie immer ein
Träumchen mit den Jungs.

Super chic, aber seht selbst was da gezaubert wurde.
Lichttechnisch für mich besonders toll,
weil wir so viele verschiedene SetUps gebaut haben,
und soviel „spielen“ konnten.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

BORN ELECTRIC [BMW i] from OZ on Vimeo.

um 6:27 pm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.