Dezember 5, 2013

Loox App

Eine Augenweide dieser Clip…
 
Es ist wundervoll wenn Planungen so aufgehen und dann solch ein Ergebnis bei raus kommt, welches ein wenig Stolz erzeugt.
 
Christopher Häring in Funktion als Kameramann und Regisseur war uns natürlich ein Fest und wir haben extrem gern seine Visionen realisiert. Mr.Bob hat es produziert und gedreht wurde in den ehemaligen Opernwerkstätten in Berlin Mitte. Eine unglaubliche Location mit sehr viel Potential!
Mit Tino Bungert als Ansprechpartner von Mr.Bob ist wie immer alles Sahne abgelaufen und man kann sich über nichts beschweren.
 
Lichttechnich war es ein kleiner Traum: Draußen mit großem Gerät und Innen fein nachgeleuchtet und Lichtquellen sanft getrennt.
Oberbeleuchter war Benjamin Erdenberger mit BestBoy Christian Mansmann und den Beleuchtern Toni Schultz und Bodo Splisteser. Und als Lichtassistenten bzw. -praktikanten waren Henk Otte, Sara Gfrörer und Frank Engel dabei.
 
 
 
 
 
 
 

um 4:57 pm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.